Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum

Zurück   Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum > Willkommen im PSC > Lounge

Hinweise
Aktuelles aus dem PSC
„Kreativ Hallo Du!
Die ⇒ "Abstimmung für's MWD 85 'Landstraße'" ist online . Bis zum 28.11.2017 um 14:21 Uhr hast du Zeit dein Lieblingsbild zu wählen.
Das Foto-Monatsthema November 2017 ist ⇒ "Mobilität". Viel Spaß bei der Motivsuche!
Das Thema für den ⇒ "Puren Spaß-Contest 05/2017" lautet: "moderne Kunst". Bis 30.11.2017 hast du Zeit zu pixeln.
Unterstützung für das PSC

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.04.17, 00:07
davepc davepc ist offline
frisch dabei
 
Registriert seit: 04/2017
Ort: NRW
Beiträge: 3
OS: Linux
PS-Version: 18.0
davepc geht den richtigen Weg
Logo

Hallo Leute!!
Ich mache mich Nebenberuflich selbstständig und habe versucht mit Paint ein Logo zu erstellen. Es ist mir soweit auch relativ gut gelungen, aber ich wollte trotzdem fragen ob jemand der sich Photoshop leisten konnte so nett wäre und dieses Foto perfektionieren könnte, durch abrunden der Kanten und durch einheitliche Farben.

Gerne würde ich dafür auch ein paar Euro als Dankeschön geben !!!

Hochachtungsvoll
Dave

http://www.photoshop-cafe.de/bildupl...1569_Logo_.jpg

Geändert von davepc (13.04.17 um 00:14 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.04.17, 13:21
ph_o_e_n_ix ph_o_e_n_ix ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 01/2017
Beiträge: 181
OS: Windows 7 x64
PS-Version: CC 2o17 x64
ph_o_e_n_ix wird immer besserph_o_e_n_ix wird immer besserph_o_e_n_ix wird immer besserph_o_e_n_ix wird immer besser
Eigentlich wären Illustrator/Inkscape/CorelDRAW die richtige Programmwahl, ...

...allerdings wirst du mit diesem Logo in der heutigen Zeit keinen mehr mit glücklich machen. Da harmoniert ja fast überhaupt nichts - weder das gewählte Monitor-Format, noch die viel zu großen gewählten Radien (vom Standfuss ganz zu schweigen). Und selbst die gewählte Schriftart der Initialen ist nichts, was im Gedächtnis bleiben würde. Noch nicht mal die Breite der Trennlinie (zu dünn), ist stimmig gewählt.

Und wieso wurde bei "Computer Service" Groß-/Kleinschrift angewendet?

Für mich sieht das aus, wie ein 30 Sekunden-Entwurf ohne tieferen Hintergrund.

Dafür Geld für eine Vektorisierung auszugeben, ist Geldverschwendung. Dann doch lieber auf einer der Billigplattformen, wie fiverr ein Logo in Auftrag geben.

Dann bekommt man zwar meist auch nur etwas von der Stange, das dürfte aber um einiges besser sein, als der bisherige Entwurf.

Normalerweise geht man soetwas völlig anders an, indem man sich ein paar Schlagworte überlegt, was das Logo/Firma repräsentieren soll und zeichnet dann einfach mal drauf los, was einem dazu einfällt, kombiniert eventuell bestimmte Teile, verwirft nicht ganz stimmige Ideen und optimiert das ganze dann nach und nach (Farben, Form, Proportionen, etc.)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.17, 15:25
davepc davepc ist offline
frisch dabei
 
Registriert seit: 04/2017
Ort: NRW
Beiträge: 3
OS: Linux
PS-Version: 18.0
davepc geht den richtigen Weg
Hallo Phoenix,
vielen Dank für deine ehrliche Antwort !!!
Ich habe eine menge Ideen gehabt, darunter auch gezeichnet.
Von meinen Ideen war das bisher meine beste. Ich habe gesehen es gibt im Internet eine menge Internetseiten die Logos anbieten wo du nur Name und Firma eingibst und die schmeißen dir über 100 verschiedene Beispiele.
Aber dort hat mich nichts angesprochen.
Des weiteren gibt es Designer die für 3 Logos 100€ haben wollen, wo ich als Nebenberuflich selbstständiger kein Geld derzeitig habe wegen den sonstigen Kosten.

Aber deine Idee ist schön, einfach ein Logo jetzt nehmen was mit relativ gefällt und im laufe der Zeit dieses perfektionieren.

Ich schaue mir gleich mal die anderen Programme an die du aufgezählt hast !


mfg
Dave
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.04.17, 16:58
ph_o_e_n_ix ph_o_e_n_ix ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 01/2017
Beiträge: 181
OS: Windows 7 x64
PS-Version: CC 2o17 x64
ph_o_e_n_ix wird immer besserph_o_e_n_ix wird immer besserph_o_e_n_ix wird immer besserph_o_e_n_ix wird immer besser
Die Designer, die für eine Hand voll Euro ein oder mehrere Logos erstellen, arbeiten entweder ohne Gewerbe, nicht kostendeckend oder sitzen irgendwo im Ausland und scheren sich nicht um irgendwelche Urheberrechts- oder Copyright-Verletzungen.

Das fängt schon damit an, dass z.B. einfach irgendwelche Schriften (als Grundlage) verwendet werden, für die man Lizenzgebühren zahlen müsste oder die für kommerzielle Zwecke nicht freigegeben sind.

Dort wird dann auch nicht geprüft, ob es ein eingetragenes Markenzeichen, eine Bildmarke o.ä. eines Konkurrenzunternehmens bereits besteht.

Das merkt der Auftraggeber meist erst dann, wenn plötzlich Post vom Anwalt ins Haus flattert.

Das selbe gilt auch für das zwingend schriftlich vereinbare Nutzungsrecht - ohne kann man hinterher vom Logo-Designer noch ordentlich zur Kasse gebeten werden...

Was die Vorgehensweise beim Logo-Design angeht, scheinst du mich falsch verstanden zu haben. Man nimmt nicht einfach irgendein bestehendes Logo, das einem gefällt und baut das nach den eigenen Vorstellungen um, sondern entwickelt aus den zuvor gesammelten Ideen ein eigenständiges Logo.

Wer Verbesserugsvorschläge braucht, kann seine Scribbles ja in einem Forum einstellen und um Hilfestellung bitten.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.04.17, 20:22
davepc davepc ist offline
frisch dabei
 
Registriert seit: 04/2017
Ort: NRW
Beiträge: 3
OS: Linux
PS-Version: 18.0
davepc geht den richtigen Weg
Jaja schon klar das mit den Abmahnungen wegen Urheberrechtsschutz ect.

Scheint als kennst du diese Seiten noch nicht, hier ein Beispiel Link wo du nur Namen einträgst und die dir Logos geben. Wenn du ein Logo nimmst dann löschen die das aus ihrem System, so zumindest erklärte es ein Mitarbeiter aus dem support.

https://www.freelogoservices.com/de

Ja aber was denkst du habe ich mit meinem Logo versucht? Ich habe es für meine Vorstellung 3 farbig schön gemacht und war einfach nur der Hoffnung jemand würde mir bei Seite stehen können, da ich im Thema Design, Kreativität und Erfindergeist trotz der Tatsache das ich Linkshänder bin (die sollen ja kreativ sein) sehhhhhhhrrrrrrr schlecht bin. Und als eine Art ,,Dankeschön" war die Idee mit dem Geld. Hatte keinerlei bösen Hintergedanken. Sieht für mich jetzt trotzdem so aus als müsste ich mir etwas anderes überlegen, trotzdem nett von dir, dass du dir die mühe gemacht haben.

Hochachtungsvoll
Dave
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.04.17, 10:06
ph_o_e_n_ix ph_o_e_n_ix ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 01/2017
Beiträge: 181
OS: Windows 7 x64
PS-Version: CC 2o17 x64
ph_o_e_n_ix wird immer besserph_o_e_n_ix wird immer besserph_o_e_n_ix wird immer besserph_o_e_n_ix wird immer besser
Einen Hintergedanken hatte ich dir auch nicht unterstellt - und ich finde es ja auch gut, dass du für diese Dienstleistung bezahlen möchtest.

Ich wollte dich nur darauf hinweisen, dass dein Entwurf noch verbesserungswürdig ist und sich aktuell eine Vektorisierung nicht wirklich lohnen würde.

Was du an deinem Entwurf ändern könntest, hab ich ja schon geschrieben - auch könntest du z.B. exakte Farbwerte oder eine Schriftart festlegen. In deinem Beispiel sehe ich z.B. schon mal 3 verschiedene Grüntöne - dazu noch schwarz und weiss (wobei nicht klar ist, ob das schwarz Teil des Logos ist, dieses nur am Monitorhintergrund zu sehen sein soll oder eine beliebige Hintergrundfarbe darstellt).

http://filehorst.de/d/bbGkygdh
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.04.17, 17:31
Benutzerbild von heikehk
heikehk heikehk ist offline
Newsletter-Fee
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Hessen -> Bayern, Augsburg
Beiträge: 29.701
OS: OS X Mavericks / Yosemite
PS-Version: Creative Suite CS 4,5,6,CC
heikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshop
Zitat:
Zitat von davepc Beitrag anzeigen
Des weiteren gibt es Designer die für 3 Logos 100€ haben wollen, wo ich als Nebenberuflich selbstständiger kein Geld derzeitig habe wegen den sonstigen Kosten.
Ein Logo, dass nur 33,33€ kostet kann aus meiner Sicht kein Logo sein, dass professionell erstellt worden ist. Wenn man sich nebenberuflich selbständig macht, dann kann ich schon verstehen, wenn man kein Geld investieren möchte. Aber bei 100 € für 3 Logos schon zu jammern finde ich schon hart.

Wenn man ein gutes und passendes Logo haben möchte, dann sollte man damit rechnen, dass die Entwicklung eine Weile dauert, denn so etwas braucht Zeit und man muss sich Gedanken um Farben, Formen und Aussage machen. Dafür muss der Designer Dich kennen lernen und genau wissen, welche Zielgruppe Du ansprechen möchtest und wie Du mit Deinem Logo wirken möchtest etc...

Wenn man dazu noch bedenkt, dass sich der Grafiker fortbilden muss, damit er auf einem aktuellen Stand ist und Dir professionelle Unterstützung bieten kann, dass der Designer Dich im Idealfall berät und Dir aufzeigt, wo Du sparen kannst und wo es sich nicht lohnt, wenn Du professionell auftreten möchtest, dann Frage ich mich, was wäre Dir für dieses Fachwissen denn die Stunde wert?

Bist du bei Deinen eigenen Stundensätzen ähnlich sparsam unterwegs?

LG
Heike

Nebenbei, ich finde Deinen Entwurf nicht wirklich brauchbar.
Mich spricht der nicht wirklich an.
__________________
http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257414271_themen-bewerten.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Linkliste.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_tutorials.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Signaturleitfaden.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Forenleitfaden.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Stock-galerie.png
Für alle, die einen Beitrag bewerten möchten empfehle ich den Klick auf folgendes Symbol .
Die Bilder, die ich hier im Forum zeige dürfen nur mit meiner ausdrücklichen Erlaubnis bearbeitet werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
färben, kanten, logo, perfektionieren

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MWD 46 - Das Logo Enex Lounge 2 20.11.13 17:02
Logo DiamdTV Hilfestellung, Tipps und Tricks 2 27.03.11 20:35
Logo? dev82 Hilfestellung, Tipps und Tricks 9 30.04.10 01:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:09 Uhr.

Impressum

Kontakt      Photoshop-Cafe      Archiv     Impressum     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2005-2014 photoshop-cafe.de

Seite wurde generiert in 0,10483 Sekunden mit 12 Queries