Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum

Zurück   Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum > Fotografie > Fragen rund um die Fotografie

Hinweise
Aktuelles aus dem PSC
„Kreativ Hallo Du!
Das Foto-Monatsthema Oktober 2017 lautet: ⇒ "Arbeit". Dann mach dich mal an die ... Arbeit! :)
Das Thema für den ⇒ "Puren Spaß-Contest 05/2017" steht fest: Es ist "moderne Kunst". Bis 30.11.2017 hast du Zeit zu pixeln.
Bis zum 22.10. um 6:00 läuft die Abstimmung für das MWD 84: Adler . Na dann mal schnell Stimme abgeben!
Unterstützung für das PSC

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.09.16, 12:08
Evalein Evalein ist offline
hat sich eingelebt
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 40
OS: Windows 7
PS-Version: Elements 12
Evalein geht den richtigen Weg
Vorgehen bei Landschaftsfoto -> "Tiefenschärfe"

Hallo zusammen,

ich habe da eine Verständnisfrage und würde gerne eure Meinung haben, ob das Vorgehen so ok ist. Das Ergebnis ist eigentlich gut, daher gehe ich davon aus, dass es ok ist. Jedoch bin ich mir nicht sicher, weil wenn ich eine Gegenprüfung mache, dann ist die Tiefenschärfe nicht optimal.

Ich möchte ein Landschaftsbild aufnehmen wie z.B. das http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1474278808_Tiefenschaerfe.jpg

Einstellungen:
Blende 16 (auch mit Blende 11 versucht)
MF per Liveview
Spiegelvorauslösung
Stativ
Belichtungszeit 13 sec
BW: 24mm
Canon EOS 6D
Objektiv: 24-105mm, L-Serie
Fernauslöser

Folgendes Vorgehen:

Ich rechne mir mit einer App die Hyperfokaldistanz aus. Diese lag in diesem Fall auf den Steinen im Vordergrund, da ich von hier aus die Schärfe gerne hätte. (weiter hinten wäre nur das Wasser gewesen, was nicht so einfach war zu fokussieren).

Mit dem LV habe ich auf die Steine fokussiert.

Was mir aufgefallen ist, dass die Schrift des Hotels nicht scharf genug ist. Wenn ich vergleichsweise nur auf die Schrift fokussiere, dann ist diese schärfer.

Woran kann das liegen? Liegt evtl. ein Fokusproblem vor oder habe ich etwas falsch gemacht?

Ich dachte mir evtl. liegt es an der Beugungsunschärfe und habe auch mit Blende 11 dieses Bild gemacht, leider identische Problem.

Irgendwelche Tipps für mich?

Weitere Frage:
Wenn ich eine Tiefenschärfe im kompletten Bild bei Tageslicht haben möchte, dann fokussiere ich auf die HFD im unteren Bereich und verschwenke die Kamera dann, falls ich nur mit dem mittleren Feld gearbeitet habe? Richtig? Ich habe nämlich zu diesem Thema nicht wirklich eine "Anleitung" gefunden, jedoch arbeite ich immer so. Ergebnisse sind gut, jedoch wäre es interessant, ob das auch so die beste Lösung wäre oder ob es einfacher geht.

Vielen Dank!


Grüße Eva
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.09.16, 14:21
Benutzerbild von dudlhofer
dudlhofer dudlhofer ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 07/2012
Ort: da wo Bayern am schönsten ist
Beiträge: 1.066
OS: Windows 7
PS-Version: Fotografie-CC 2017 (PS/LR)
dudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es geht
Ich hab mich mit HFD zwar noch nie beschäftigt, aber dass bei Blende 11 die Schärfentiefe nicht von 0 bis unendlich geht, ist eigentlich klar.

Zitat:
Eine Landschaftsaufnahme mit Hyperfokaleinstellung erzeugt eine Aufnahme mit grenzwertiger Schärfe des gesamten Hauptmotivs.
sagt Wikipedia.

Wahrscheinlich warst Du nur ein bisschen zu nah an den Steinen. Abgesehen davon, macht die Hintergrundbeleuchtung der Schrift durch Überstrahlung auch Ihren Anteil an der Unschärfe aus.
__________________
Liebe Grüße, Ludwig
<><><> EXTRA BAVARIAM NULLA VITA <><><>
http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1451824400_Web.png http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1451824400_Facebook.png http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1451922304_Flickr.png
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.09.16, 06:45
Benutzerbild von heikehk
heikehk heikehk ist offline
Newsletter-Fee
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Hessen -> Bayern, Augsburg
Beiträge: 29.637
OS: OS X Mavericks / Yosemite
PS-Version: Creative Suite CS 4,5,6,CC
heikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshopheikehk wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshop
Also genau genommen:
Wenn du die Steine fokussierst, dann sind die am schärfsten.
Ich denke, wenn der Fokus auf dem Haus sein soll, dann solltest du ihn dort setzen.
Bei solchen Aufnahmen muss man experimentieren, welche Einstellungen das Beste Ergebnis bringen, bis man genug Erfahrung hat, und die beste Kombi zwischen Kamera-Einstellungen und Objektiv kennt.

Ich könnte mir gut vorstellen, dass hier ein hdr vielleicht eine Alternative wäre...
__________________
http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257414271_themen-bewerten.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Linkliste.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_tutorials.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Signaturleitfaden.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Forenleitfaden.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Stock-galerie.png
Für alle, die einen Beitrag bewerten möchten empfehle ich den Klick auf folgendes Symbol .
Die Bilder, die ich hier im Forum zeige dürfen nur mit meiner ausdrücklichen Erlaubnis bearbeitet werden.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.09.16, 08:08
Evalein Evalein ist offline
hat sich eingelebt
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 40
OS: Windows 7
PS-Version: Elements 12
Evalein geht den richtigen Weg
Hallo,

vielen Dank für die Antworten.

Also die HFD und der Abstand war richtig, sogar mit etwas Sicherheit eingerechnet. An der Hintergrundbeleuchtung kann es meiner Meinung nach nicht gelegen haben, denn wenn ich auf die Schrift fokussiere, dann ist diese ja auch deutlich schärfer.

Ja, ein HDR wäre evtl. eine Möglichkeit gewesen. Eigentlich bin ich ja ein HDR-Fan, warum ich das nicht mal versucht habe :-(

Ich bin durch die Aussage bei Wiki etwas verwirrt. "Eine Landschaftsaufnahme mit Hyperfokaleinstellung erzeugt eine Aufnahme mit grenzwertiger Schärfe des gesamten Hauptmotivs." In allen Büchern, Zeitschriften, die ich gelesen habe, war nie die Rede von grenzwertiger Schärfe die Rede. Kann das stimmen?

Vielleicht zu meinem Verständnis: Vorgehen bei Tageslicht mit durchgehender Tiefenschärfe (oder noch akzeptabler lt. Wiki):
- Fokussierung auf die HFD (entsprechend Blende wählen)
- Fokussierung im unteren Drittel
- Bildausschnitt wählen (oder unteres AF-Feld)
- Auslösen

Wäre dieses Vorgehen so korrekt? Oder sollte man doch lieber auf das Hauptmotiv fokussieren, auch mit dem Risiko, dass die Tiefenschärfe nicht von Anfang an im Bild ausgeht?

Danke für Eure Meinung/Hilfestellung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.09.16, 10:37
Benutzerbild von dudlhofer
dudlhofer dudlhofer ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 07/2012
Ort: da wo Bayern am schönsten ist
Beiträge: 1.066
OS: Windows 7
PS-Version: Fotografie-CC 2017 (PS/LR)
dudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es geht
Zitat:
Zitat von Evalein Beitrag anzeigen
Oder sollte man doch lieber auf das Hauptmotiv fokussieren, auch mit dem Risiko, dass die Tiefenschärfe nicht von Anfang an im Bild ausgeht?
Das kommt halt immer auf die gewünschte Bildwirkung an. Eine rein technische Herangehensweise schafft noch keine guten Bilder. Aber vielleicht solltest Du die Frage nochmal in einem Fotografie-Forum stellen. Wir sind ja hier eher die Pixel-Schubser...
__________________
Liebe Grüße, Ludwig
<><><> EXTRA BAVARIAM NULLA VITA <><><>
http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1451824400_Web.png http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1451824400_Facebook.png http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1451922304_Flickr.png
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.09.16, 09:57
Benutzerbild von Zeus
Zeus Zeus ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 11/2014
Ort: Neutraubling, Bayern
Beiträge: 166
OS: MAC Yosemite, Windows 10
PS-Version: Photoshop CC 2014, CS 6 MAC
Zeus geht den richtigen Weg
Also ehrlich mir gefällt dein Bild gar nicht und wie du Foto bearbeitet hast,
laute ausgefressene Lichter und Tiefen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.09.16, 08:02
Evalein Evalein ist offline
hat sich eingelebt
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 40
OS: Windows 7
PS-Version: Elements 12
Evalein geht den richtigen Weg
Darum ging es auch nicht. Ich wollte es schon dazuschreiben, dass das Bilder weder bearbeitet ist, noch sonst etwas. Mir ging es lediglich darum, warum trotz Fokussierung auf die HFD die Schrift deutlich unschärfer ist, als bei Fokussierung auf die Schrift. Aus diesem Geubd habe ich das Bild auch so aufgenommen, weil mir das umgefallen ist. Wobei mir das Motiv gefällt, wenn es bearbeitet ist. Mein Liebling wird es aber nicht ��
Das Bild wurde so genommen, wie es aus der Kamera als jpg kam.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.09.16, 10:49
Benutzerbild von Zeus
Zeus Zeus ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 11/2014
Ort: Neutraubling, Bayern
Beiträge: 166
OS: MAC Yosemite, Windows 10
PS-Version: Photoshop CC 2014, CS 6 MAC
Zeus geht den richtigen Weg
Zitat:
Zitat von Evalein Beitrag anzeigen
Mir ging es lediglich darum, warum trotz Fokussierung auf die HFD die Schrift deutlich unschärfer ist, als bei Fokussierung auf die Schrift. .

Zur Scharfstellung fokussiert man einfach auf den nähesten scharf abzubildenden Punkt und stellt die Schärfentiefenskala auf null.
Anschließend fokussiert man auf das am weitesten entfernte Motivdetail und liest die erforderliche Blendenzahl von der Skala ab.
Dann dreht man die Skala einfach um zwei Blendenstufen zurück, gibt die richtige Blende vor und das war’s. Scharfe Aufnahmen mit optimaler Kontrolle.
Wenn du mit Stativ fotografierst, am besten fotografieren manuell, da der Autofokus der Kamera nicht auf die merkmalslose Graukarte scharfstellen kann.
Ich werde auch mit Blende 8 fotografieren, Meinung das so wie Blendenzahl größer ist desto Schärfentiefe mehr - ist falsch.
Du kannst Abblendtaste benutzen, damit siehst du genau Schärfentiefe an.

Bilder sollst auch richtig entwickeln, aktiviere Warnungstasten in Histogramm,
damit siehst ausgefressene Bereiche.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.09.16, 15:14
Benutzerbild von dudlhofer
dudlhofer dudlhofer ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 07/2012
Ort: da wo Bayern am schönsten ist
Beiträge: 1.066
OS: Windows 7
PS-Version: Fotografie-CC 2017 (PS/LR)
dudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtdudlhofer ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es geht
Zitat:
Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
Ich werde auch mit Blende 8 fotografieren, Meinung das so wie Blendenzahl größer ist desto Schärfentiefe mehr - ist falsch.
Ich bin mir nicht sicher, ob Du das richtige meinst. Die Auswirkung der Blendenzahl auf den Umfang der Schärfentiefe (Fernpunkt minus Nahpunkt) kannst Du mit einem Schärfentieferechner, wie z.B. http://www.striewisch-fotodesign.de/...merk/ts_kb.htm ganz augenscheinlich klarmachen.
__________________
Liebe Grüße, Ludwig
<><><> EXTRA BAVARIAM NULLA VITA <><><>
http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1451824400_Web.png http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1451824400_Facebook.png http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1451922304_Flickr.png
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.09.16, 17:52
Benutzerbild von fadami
fadami fadami ist offline
Wiederholungstäter
 
Registriert seit: 11/2013
Beiträge: 867
OS: Mac OS X El Capitan
PS-Version: PS CC
fadami ist bekannt und kennt sich gut ausfadami ist bekannt und kennt sich gut ausfadami ist bekannt und kennt sich gut ausfadami ist bekannt und kennt sich gut ausfadami ist bekannt und kennt sich gut ausfadami ist bekannt und kennt sich gut ausfadami ist bekannt und kennt sich gut aus
Will jetzt nicht näher auf die HFD eingehen, aber welcher Fehler mir immer mal wieder passiert ist, dass ich beim Fotografieren vom Stativ vergesse den Bildstabilisator auszuschalten. Kann das aus den Exils zwar nicht ersehen, aber wer weiß, der Teufel steckt ja bekanntlich im Detail.
__________________
http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1385106990_signatur.jpg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Showroom Composing "Ende eines Vagabunden" oder "vogelfrei" nafets-nuarb Showroom 15 26.08.11 20:12
Wie kann man "Rahmen"-"Spiegelung" von picnik nachbauen? titine Hilfestellung, Tipps und Tricks 18 02.06.11 12:41
Suche eine Art "Master-" oder "Quell-Datei" Weissnix Hilfestellung, Tipps und Tricks 3 11.02.10 18:06
US Flage "beschmutzen" und weiße Flagge "beflecken"? conter1 Hilfestellung, Tipps und Tricks 3 12.11.09 18:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:26 Uhr.

Impressum

Kontakt      Photoshop-Cafe      Archiv     Impressum     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2005-2014 photoshop-cafe.de

Seite wurde generiert in 0,11734 Sekunden mit 14 Queries