Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum

Zurück   Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum > Fragen zu Adobe Photoshop (Elements), zur Creative Suite und anderen Kreativprogrammen > Hilfestellung, Tipps und Tricks

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.08, 16:09
Ocean Ocean ist offline
hat sich eingelebt
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Frankfurt/M.
Beiträge: 33
OS: Windows
Ocean geht den richtigen Weg
Arrow Fotos verkleinern - Wie gehe ich genau vor?

Hallo und guten Morgen

Ihr könnt mir sicher bei meinem Anliegen weiterhelfen. Es geht um die Verkleinerung von Original-Fotos, die ich mit meiner Digicam gemacht habe.

Ich habe schon mehrmals gelesen, dass man seine Digicam nach Möglichkeit immer auf der höchsten Auflösung einstellen sollte und die Fotos nachträglich verkleinern soll. So wäre die Qualität der Bilder besser, als wenn die Kamera die Fotos selbst herunter rechnen würde.

Ich nehme also meine Fotos mit 7.2 Megapixel auf, das entspricht der Original-Größe von 3.072*2.304 Pixel und einer Original-Dateigröße von ca. 3.024 KB pro Foto.

Nun möchte ich die meisten Fotos, damit ich sie auch bequem per Mail verschicken kann, usw., auf ca. 900 * 700 Pixel verkleinern. Die neue Foto-Datei sollte eine maximale Größe von ca. 150 KB haben.

So, nun wie mach ich das am Besten?

Ich öffne die Fotos mit PS, ändere natürlich einige Dinge (Filter, Farben, usw.), gehe dann anschließend in das Menü Bild --> Bildgröße, gebe die neue Breite und Höhe per Pixel ein, klicke unten noch Bikubisch schärfer (optimal für Reduktion).

Um das Ganze dann abzuspeichern gehe ich auf Datei --> Speichern unter.... Dann kann ich mit dem Schieberegler die Qualität und entsprechend die ergebende Dateigröße ändern. Oder muss ich dort was anderes ändern?



Ist das der optimale Weg?

lg, Ocean
__________________
Adobe Photoshop Elements 6
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.04.08, 16:17
Benutzerbild von Ylloh
Ylloh Ylloh ist offline
Tech-Admin
 
Registriert seit: 02/2006
Ort: Berlin
Beiträge: 9.366
OS: Windows 7 x64
PS-Version: PS 7
Ylloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im Forum
Ja das ist der richtige Weg, alternativ bietet sich zum Speichern auch "Für Web speichern..." (Alt+Umschalt+Strg+S] an, dort kannst du zwischen verschiedenen komrimierungsversionen vergleichen, um das optimum zwischen Qualität und Größe zu finden (ist für viele Bilder ähnlich, manchmal aber auch komplett verschieden )

Wennn du viele Bilder mit identischen Einstellungen verkleinerst (z.B. alle im Kontrast erhöhst, etwas entsättigst und dann nachschärfst - mit identischen Werten) könnte auch eine Stapelverarbeitung arbeitserleichternd sein.

Gruß
Holger
__________________


<PSC-Freebay> <mein Fotoblog>
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.04.08, 16:24
Ocean Ocean ist offline
hat sich eingelebt
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Frankfurt/M.
Beiträge: 33
OS: Windows
Ocean geht den richtigen Weg
Hallo Holger,

das mit "Für Web speichern..." habe ich auch schon ausprobiert. Da kann man sogar eine bestimmte Ziel-Dateigröße vorgeben und das Foto wird dementsprechend neu berechnet.

Aber leider ist dieser Weg recht umständlich und langwierig.

Weiß jemand, was bei "Speichern unter..." dieses Formatoptionen: Baseline, Grundlinie und Progressiv bedeutet?

lg, Ocean
__________________
Adobe Photoshop Elements 6
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.04.08, 16:35
Benutzerbild von Ylloh
Ylloh Ylloh ist offline
Tech-Admin
 
Registriert seit: 02/2006
Ort: Berlin
Beiträge: 9.366
OS: Windows 7 x64
PS-Version: PS 7
Ylloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im ForumYlloh ist unentbehrlich im Forum
Bei für Web speichern unter kannst du auch eigene "Vorlagen" einspeisen, so dass es nicht mehr umständlich ist, wenn du ähnliche Bilder hast.

Baseline und Co sind die Komprimierungsverfahren von JPG wobei Baseline quasi die Standarteinstellung ist, die alle Programme können, pei progressiv kann es Kompatibilitätsprobleme geben, Grundlinie kenn ich nicht ist wohl eine optimierte Baseline, aber wofür und wie die optimiert ist, und ob das andere Programme verstehen....
__________________


<PSC-Freebay> <mein Fotoblog>
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.04.08, 16:38
Benutzerbild von Scubamarco
Scubamarco Scubamarco ist offline
digital illusion
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Berlin
Beiträge: 7.959
PS-Version: CS3
Scubamarco ist freundlich und kompetentScubamarco ist freundlich und kompetentScubamarco ist freundlich und kompetentScubamarco ist freundlich und kompetentScubamarco ist freundlich und kompetentScubamarco ist freundlich und kompetentScubamarco ist freundlich und kompetent
Progressiv hat den Vorteil, das bei langsamen I-Net Verbindung
gleich das ganze Bild gezeigt wird und dann immer schärfer wird.
Baseline wird Zeile für Zeile aufgebaut.
__________________

`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤øø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`° º¤øø¤º°`
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.04.08, 16:51
Benutzerbild von phoenix
phoenix phoenix ist offline
mother-brain
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Basel
Beiträge: 9.679
OS: Windows 8 x64
PS-Version: CS6 x64
phoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtphoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtphoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtphoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtphoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtphoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtphoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtphoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtphoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtphoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtphoenix ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es geht
Der für Web speichern Dilaog merkt sich die Einstellungen. Somit muss man ihn eigentlich nur noch aufrufen und den Speichern Button drücken wenn man nichts an den Ausgabeeinstellungen ändern möchte. Ist schnell und effektiv.

Möchte man ganze Serien von Fotos in einem Rutsch speichern, bietet sich die Stapelverarbeitung an. Diese speichert automatisiert, benutzt also für alle Bilder die selben Einstellungen.
__________________


design oder nicht sein

"So, we’ve got a full pot of coffee, half a pack of cigarettes, it’s dark out, and we’re coding. Hit it." - Synthesoft
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie gehe ich gegen unerwünschtes Telefonmarketing/Telefonverkäufer vor blindguard Lounge 3 15.12.09 04:20
Objekt genau ausschneiden Black1 Hilfestellung, Tipps und Tricks 5 10.08.09 14:42
Ganz einfach aber wo genau ? jay Hilfestellung, Tipps und Tricks 5 23.09.08 00:07
Wie bekomme ich genau die gleiche Größe hin? Major_Payne Hilfestellung, Tipps und Tricks 11 15.10.05 00:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:15 Uhr.

Impressum

Kontakt      Photoshop-Cafe      Archiv     Impressum     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2005-2014 photoshop-cafe.de

Seite wurde generiert in 0,12878 Sekunden mit 11 Queries