Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum

Zurück   Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum > Fragen zu Adobe Photoshop (Elements), zur Creative Suite und anderen Kreativprogrammen > Hilfestellung, Tipps und Tricks

Hinweise
Aktuelles aus dem PSC
„Kreativ Hallo Du!

Es gibt ein neues MWD: ⇒ MWD 92 - Heißluftballon. Bis einschließlich 18.05.2019 darf gepixelt werden.
Unser Foto-Monatsthema für den April 2019 ist ⇒ Industrie.
Das Thema für unseren puren Spaß-Contest 02/2019 lautet: ⇒ seltsame Tiere. Bis einschließlich 31.05.2019 ist Zeit zu pixeln.
Unterstützung für das PSC

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.04.19, 18:39
Glunda Glunda ist offline
frisch dabei
 
Registriert seit: 04/2019
Ort: Kiel
Beiträge: 2
OS: Windows 10 64
PS-Version: Photoshop CC 2019 Vers. 20.0.4
Glunda geht den richtigen Weg
Airbrush sieht seltsam aus (Vector ähnlich)

Hallo, erstmal Hallo an alle. Bin neu hier und hoffe, dass ihr mir vielleicht helfen könnt.

Wenn ich in Photoshop mit dem weichen Brush arbeiten will sieht er nicht weich aus, sondern irgendwie hart und unschön. Weiß nicht, wie ich es erklären soll, deswegen einfach mal ein Bild.
Vielleicht kennt ja jemand das Problem. :/

Hab auch leider keine Ahnung von den ganzen Einstellungen in PS und am PC, leider...

https://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1555173434_Bild.jpg

LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.04.19, 00:49
Frank Ziemann Frank Ziemann ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 03/2015
Beiträge: 1.056
OS: Win 10
PS-Version: CC 2015
Frank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtFrank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtFrank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtFrank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtFrank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtFrank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtFrank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtFrank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtFrank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtFrank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es gehtFrank Ziemann ist ein Photoshop-Spezialist und hilft wo es geht
Du meinst die harten Farbübergänge in dem weichen Teil.
Die Erfahrung habe ich auch gemacht. So wie es aussieht hast du den Pinsel nicht nur auf eine weiche Kante gestellt sondern auch die Deckkraft gesengt.
Es hilft wenn du anstatt der Deckkraft den Fluss verringerst das gibt weichere Übergänge.
Aber nur den Fluss zu verringern und die Deckkraft auf 100% zu lassen sieht auch nicht immer gut aus, du musst ein wenig mit beiden Einstellungen spielen um das richtig Verhältnis zu bekommen.

Du wirst auch bemerkt haben das du zwar einen roten Untergrund und einen weichen schwarzen Pinsel benutzt hast aber in den Übergängen auf einmal auch andere Farben auftauchen.
Das sollte besser werden wenn du mit dem weichen schwarzen Pinsel nicht auf der selben Ebene malst die den roten Untergrund enthält. Lege über dem der roten Ebene einfach eine neue Ebene an und mal dort mit dem Schwarzen Pinsel. Das Hat auch den Vorteil das du das Schwarze leicht wieder entfernen kannst wenn es zu viel war.

Dazu hatte ich mal einen Test gemacht.
Die Bilder zeigen 2 rote Linien über die ich mit einem Schwarzen Pinsel mit verschiedenen Einstellungen von Deckkraft und Fluß drüber gemalt habe. Einmal sind die Rote und schwarze Linie auf der selben Ebene, einmal auf 2 verschiedenen.
Bei Bild 1 hat der schwarze Pinsel eine Härte von 0% (nur die Linie, der einzelne Punkt hat 100% Härte um zu zeigen wie groß er Pinsel ist)
Bei Bild 2 Hat der Schwarze Pinsel bei Punkt und Linie 100% Härte.

Bild 1 ( Anklicken um die Bilder in Originalgröße zu sehen)

https://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1555196690_Bild_1.jpg

Bild 2

https://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1555196723_Bild_2.jpg

Geändert von Frank Ziemann (14.04.19 um 01:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.04.19, 15:31
Glunda Glunda ist offline
frisch dabei
 
Registriert seit: 04/2019
Ort: Kiel
Beiträge: 2
OS: Windows 10 64
PS-Version: Photoshop CC 2019 Vers. 20.0.4
Glunda geht den richtigen Weg
Thumbs up

Super, du bist meine Rettung. Das ist es gewesen

Vielen, vielen Dank. Jetzt kann ich dann doch loslegen.

Ganz Liebe Grüße
Alex
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
photoshop cc 2019

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Sonstiges] [Illustrator] Fallen, die Illustrator seltsam arbeiten lassen heikehk Linktipps zu externen Ressourcen 0 19.01.16 09:09
[Formen] free vector silhouettes HoLo Linktipps zu externen Ressourcen 2 23.08.12 02:36
Airbrush Style redcab Work in Progress 8 03.06.09 17:26
vector frage!!! veritas-zeen Hilfestellung, Tipps und Tricks 6 02.02.09 11:16
Muster ähnlich wie Gräser?? markusfuereder Hilfestellung, Tipps und Tricks 9 08.09.08 17:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:35 Uhr.

Impressum

Kontakt      Photoshop-Cafe      Archiv     Impressum     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2005-2018 photoshop-cafe.de

Seite wurde generiert in 0,06487 Sekunden mit 13 Queries