Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum

Zurück   Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum > Fragen zu Adobe Photoshop (Elements), zur Creative Suite und anderen Kreativprogrammen > Hilfestellung, Tipps und Tricks

Hinweise
Aktuelles aus dem PSC
„Kreativ Hallo Du!
Hier findest du die Abstimmung zum Contest "doppeldeutig": ⇒ zur Abstimmung! ! Bis 15.04.2020 um 15:03 Uhr kannst du deine Stimmen abgeben
Das Foto-Monatsthema für April 2020 ist ⇒ mit der Kamera daheim.
Unser aktuelles MWD findest du hier: ⇒ MWD 95 Toilettenpapier. Es geht bis einschließlich 24.04.2020.
Das Thema für den puren Spaß-Contest 02/2020 steht fest: ⇒ Wenn nicht Menschen die höchst entwickelten Kreaturen wären... ! Bis 31.05.2020 ist nun Zeit zu pixeln.
Unterstützung für das PSC

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.01.15, 02:34
Benutzerbild von 2-mas
2-mas 2-mas ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Negros or., Philippines
Beiträge: 104
OS: Windows 10
PS-Version: cs6e
2-mas geht den richtigen Weg
CS6: "auf Hintergrundebene reduzieren"

Photoshop hat ja die Eigenart, dass die Größe der zu speichernden .psd sich mit der Anzahl der Ebenen gewaltig aufbläht - beispielsweise eine Datei mit 200MB Ursprungsgröße wird beim Speichern mit 3 Ebenen genau dreimal so groß - das ist nicht nur Platzverschwendung, sondern dauert selbst bei I7-Prozessor, 8GB Arbeitsspeicher und interner SSD eine gefühlte Ewigkeit.

Man kann, indem man alle Ebenen markiert, alles auf Hintergrundebene reduzieren, nur ist das Geklicke bei vielen anzuspeichernden Bildern mit mehreren Ebenen mehr als lästig. - Ein Makro bauen, funktioniert nicht ... jetzt also meine Frage:

Gibt es eine Tastenkombination, die alles auf Hintergrundebene reduziert?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.15, 04:20
gelöschter User gelöschter User ist offline
Robot
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 36.000
PS-Version: --
gelöschter User hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Hallo,

hmmm, du könntest dir das Geklicke sparen indem du einfach die oberste Ebene anklickst, die Shifttaste gedrückt hälst und dann die letzte Ebene anklickst.
Besser als "Alles auf eine HINTERGRUNDebene reduzieren" ist mMn "Alles auf eine Ebene reduzieren".
Dazu muss die oberste Ebene aktiv sein (anklicken) und dann Strg+Shift+Alt+E.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.15, 05:57
Benutzerbild von uwe367
uwe367 uwe367 ist offline
Affinity Mod
 
Registriert seit: 03/2006
Ort: Nähe Koblenz am Rhein
Beiträge: 3.493
OS: WIN 10 x64
PS-Version: Affinity Photo, Designer & Publisher
uwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forum
Also ich hab nen i7 mit 16GB RAM und ner internen SSD und ich kann mich keineswegs über die Speicherzeiten beschweren. Je mehr Ebenen umso länger braucht PS, das ist logisch und je nachdem wieviel Datenvolumen das ganze umfasst kanns nochmal etwas länger dauern.

Der graviernste Nachteil bei der Methode, alles auf eine Hintergrundebene zu reduizieren, ist der daß du nach dem speichern und erneuten öffnen in PS keine einzige Ebene mehr bearbeiten kannst weil du nur noch eine Hintergrundebene hast.

Von daher würde ich mir genau überlegen ob ich beim speichern lieber 10 oder 20 Sekunden länger warte oder ob ich meine Arbeit beim nächsten Betrachten in die Tonne treten kann weil ich noch Fehler entdeckt habe, diese aber nicht mehr beseitigen kann weil ich nur noch ne Hintergrundebene habe.

Immerhin können in einer solchen Arbeit schonmal einige Stunden, wenn nicht sogar Tage stecken und obs das wert ist....
__________________
http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257414271_themen-bewerten.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Linkliste.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_tutorials.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Signaturleitfaden.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Forenleitfaden.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Stock-galerie.png

Du findest einen Beitrag gut oder dir konnte geholfen werden? Dann klicke auf dieses Symbol

uwe367@pixabay | My Homepage
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.01.15, 11:34
Benutzerbild von stefu
stefu stefu ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 12/2013
Ort: Melle
Beiträge: 4.740
OS: Windows 10 Pro
PS-Version: Photoshop CC, Lightroom CC, Bridge CC
stefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forum
Hallo!

Ich nutze einen sechs Jahre alten Rechner — weit weg von i7.
Allerdings auch SSD, 12GB RAM und eine für PS ausreichende Grafikkarte.

Die Geschwindigkeit ist total normal und ich habe einen flüssigen Ablauf.
Vielleicht nicht beim Speichern, doch das macht PS CC 2014 ja bekanntlich im Hintergrund — insofern ist mir das auch recht egal.

Viele Projekte, die ich habe bestehen aus weit mehr als nur 3-4 Ebenen und erreichen Größen von 1,5 bis 3 GB. Und auch hier funktioniert alles reibungslos. Und das Speichern dauert vielleicht bei 2 GB eine halbe Minute.

Niko hat Dir eine sehr einfach Erklärung gegeben.
Doch Du kannst es auch als Makro anlegen.
Hierzu legst Du das Makro an Menü>Ebene>Auf Hintergrundebene reduzieren.

Dann hast Du kein Geklicke.
Das Makro auf eine F-Taste gelegt und in Zukunft auch per Tastenkürzel erreichbar.

Platzprobleme sollten heute eher ins Hintertreffen geraten bei den Spottbilligen GB-Preisen.
Und Du machst alles komplett destruktiv dadurch; das könnte Dich in ein paar Monaten oder Jahren eventuell sehr ärgern.

Lieben Gruß
Stephan
__________________
Willst Du schneller Antworten auf Deine Fragen haben? Schaue hier.
Infos zum Forum: Klicke hier
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.15, 11:15
Benutzerbild von 2-mas
2-mas 2-mas ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Negros or., Philippines
Beiträge: 104
OS: Windows 10
PS-Version: cs6e
2-mas geht den richtigen Weg
D•a•n•k•e

Also erstmal vielen Dank für die hilfreichen Antworten! Auf das Naheliegendste, in die obere Rechte Ecke zu klicken, bin ich noch nicht gekommen, auch ist mit der Menüeintrag Ebenen\Auf Grinterhund reduzieren neu.

Nico C: wenn ich STRG+SHIFT+ALT+E drücke, wird bei mir eine neue Ebene 1 erstellt
Uwe 367: 620MB (3 Ebenen) zu speichern dauert bei mir fast zwei Minuten , alles auf einer Ebene (206MB) dauert keine Sekunde.
Stefu: Makro auf F-Taste …. Klappt ☺ - momentan habe ich aber nur mein ‚Notbuck‘ zur Verfügung und da heißt’s sparsam mit dem Platz umgehen.

Generell: Das Thema alles „auf Hintergrundebene reduzieren“ fällt bei mir nicht weiter ins Gewicht, da ich grundsätzlich nur Fotos und diese in der Bridge bearbeite; nur für spezielle Sachen wechsele ich zu Photoshop: Einsatz von nik-und onOne-Software, Tonwertkorrekturen, Fotofilter, gerade ausrichten, beschneiden, in verschiedenen Größen abspeichern.

Was ist der Unterschied zwischen „auf Hintergrundebene reduzieren“ und „sichtbare auf eine Eben reduzieren“?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.01.15, 11:27
Benutzerbild von stefu
stefu stefu ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 12/2013
Ort: Melle
Beiträge: 4.740
OS: Windows 10 Pro
PS-Version: Photoshop CC, Lightroom CC, Bridge CC
stefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forumstefu ist unentbehrlich im Forum
Hallo!

Muss wahrlich ein Notbook sein, wenn es nicht nur 620MB als viel erachtet, sondern auch so lange zum Speichern braucht. Heftig.
Naja, man freut sich über das, was man hat; zwanzig Dateien speichern und die Stunde ist rum. Krass.

Die Option Sichtbare auf eine Ebene reduzieren bezieht alle Ebenen mit ein, welche eingeblendet sind. Du kannst ja aussuchen, welche Ebenen sichtbar sind oder nicht.
Wählst Du dann, dass Du die sichtbaren auf eine Ebene reduzieren möchtest, werden alle sichtbaren Ebenen auf die Hintergrundebene reduziert.
Ansonsten werden alle auf die Hintergrundebene reduziert.

Grüßle
Stephan
__________________
Willst Du schneller Antworten auf Deine Fragen haben? Schaue hier.
Infos zum Forum: Klicke hier
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.01.15, 03:11
Benutzerbild von 2-mas
2-mas 2-mas ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Negros or., Philippines
Beiträge: 104
OS: Windows 10
PS-Version: cs6e
2-mas geht den richtigen Weg
NOTbuck

Moin Stephan,
ich weiß auch nicht, warum der für 600MB zwei Minuten und für 200MB eine Sekunde zum Abspeichern braucht .... (Fujitsu Lifebook E753: sh. Anlage)

Aber nächte oder übernächste Woche kommt zum Glück mein Container mit all meiner Technik

Schönes Wochenende
und Gruß von 10° über'm Äquator
"it's more fun in the Philippines"

Geändert von 2-mas (05.08.15 um 06:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hintergrundebene, makro

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Photoshop Filter "Rauschen reduzieren" bewirkt nichts?! hrh999 Hilfestellung, Tipps und Tricks 9 27.12.14 16:44
Showroom Composing "Ende eines Vagabunden" oder "vogelfrei" nafets-nuarb Showroom 15 26.08.11 20:12
Auf Hintergrundebene reduzieren: wozu? m.mietke Hilfestellung, Tipps und Tricks 21 04.08.11 13:26
Suche eine Art "Master-" oder "Quell-Datei" Weissnix Hilfestellung, Tipps und Tricks 3 11.02.10 18:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:58 Uhr.

Impressum

Kontakt      Photoshop-Cafe      Archiv     Impressum     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2005-2018 photoshop-cafe.de

Seite wurde generiert in 0,09703 Sekunden mit 13 Queries