Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum

Zurück   Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum > Fragen zu Adobe Photoshop (Elements), zur Creative Suite und anderen Kreativprogrammen > Installation, Konfiguration, Hardware und Software

Hinweise
Aktuelles aus dem PSC
„Kreativ Hallo Du!

Die Abstimmung über das Thema für den ⇒ P-S-C 05/2019 ist eröffnet. Bis 30.09.2019 um 15:40 Uhr kannst du dein Lieblingsthema wählen..
Mach mit bei der Abstimmung fürs ⇒ MWD 93 Holzbuddha . Du hast bis 23.09.2019 um 09:18 Uhr Zeit deine Lieblingsbilder zu wählen.
Das Foto-Monatsthema für den September 2019 ist ⇒ Glück.
Das Thema für den P-S-C 04/2019 läuft noch! Kreiere eine ⇒ 'Person aus Rauch" . Zeit ist noch bis einschließlich 30.09.2019.
Unterstützung für das PSC

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.08.19, 21:36
Willo Willo ist offline
frisch dabei
 
Registriert seit: 08/2019
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 1
OS: Windows 7
PS-Version: CC
Willo geht den richtigen Weg
Question M.2 SSD (PCIe) oder SATA SSD für Photoshop?

Moin Leute.

da ich demnächst meinen PC aufrüste, und mir derzeit noch unschlüssig bin welche Art von SSD ich verbauen soll, möchte ich diese Frage gerne an euch weitergeben. Vielleicht hat der ein oder andere ja bereits praktische Erfahrungen gesammelt.

Es ist ja in sämtlichen Artikeln der Fachpresse zu lesen dass eine M.2 SSD (PCIe 3.0 / NVME, bei PCIe x4 bis zu 4 GB/Sek.) einer normalen SATA SSD (bis zu 600 MB/Sek.) in diversen Anwendungen deutlich im Vorteil sein soll. U.a. soll eine M.2 SSD bei Videobearbeitung oder beim Entpacken von großen Datenmengen, oder beim Verschlüsseln von Daten deutlich im Vorteil sein.

Weiß jemand wie es bei der Arbeit mit Bilddateien bei Photoshop (und diverser Filter) aussieht sowie bei Bridge und DPP?

Bringt dort eine M.2 SSD ebenfalls deutliche Geschwindigkeitsvorteile?

Vielen Dank für eure Meinungen.

Gruß Willo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.09.19, 08:34
Benutzerbild von uwe367
uwe367 uwe367 ist offline
Affinity Mod
 
Registriert seit: 03/2006
Ort: Nähe Koblenz am Rhein
Beiträge: 3.492
OS: WIN 10 x64
PS-Version: Affinity Photo, Designer & Publisher
uwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forumuwe367 ist unentbehrlich im Forum
Bei der Bildbearbearbeitung, z.B. in Photoshop oder anderen Programmen, kommt es, meiner Meinung nach, mehr auf den RAM und eine gute Grafkkarte an. Das ist jedenfalls meine Erfahrung. Sicher ist eine M2 SSD zum schreiben und lesen wesentlich schneller als eine SATA SSD, aber wenn du ein Bild bearbeitest findet dieser Prozess nicht auf der Platte sondern im RAM statt. Daher wäre meine Empfehlung eher schnelle und ausreichend RAM on Board und eine Grafikkarte die selbst über einen größeren, internen Speicher verfügt.
__________________
http://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257414271_themen-bewerten.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Linkliste.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_tutorials.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Signaturleitfaden.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Forenleitfaden.pnghttp://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/1257413726_Stock-galerie.png

Du findest einen Beitrag gut oder dir konnte geholfen werden? Dann klicke auf dieses Symbol

uwe367@pixabay | My Homepage
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.09.19, 09:12
ph_o_e_n_ix ph_o_e_n_ix ist offline
hat immer was zu sagen
 
Registriert seit: 01/2017
Beiträge: 654
OS: Windows 10 x64
PS-Version: CC 2o18/19 x64
ph_o_e_n_ix ist bekannt und kennt sich gut ausph_o_e_n_ix ist bekannt und kennt sich gut ausph_o_e_n_ix ist bekannt und kennt sich gut ausph_o_e_n_ix ist bekannt und kennt sich gut ausph_o_e_n_ix ist bekannt und kennt sich gut ausph_o_e_n_ix ist bekannt und kennt sich gut ausph_o_e_n_ix ist bekannt und kennt sich gut ausph_o_e_n_ix ist bekannt und kennt sich gut aus
Wer sich mal den Temp-Ordner nach dem Start von Photoshop angesehen hat, wird feststellen, dass Photoshop schon direkt nach dem Start eine Temp-Datei angelegt hat und diese Datei sich drastisch vergrößert, sobald man eine Datei lädt obwohl noch genügend RAM zur Verfügung stehen würde...

RAM in Kombination mit einer guten Grafikkarte (wobei die wenigsten Filter/Funktionen bei Photoshop über die Grafikkarte laufen), ist also nur die halbe Miete.

Hattest du denn bei deinen bisherigen Projekten das Gefühl, dass deine Festplatte der Bremsklotz war? Am besten mal im Task-Manager verfolgen...

Grundsätzlich gilt: Schnell genug kann es bei Festplatten eigentlich nie ein - vor allem wenn man große Datenmengen bewegen muss.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Photoshop CS5 oder Lightroom 5 jok20 Installation, Konfiguration, Hardware und Software 9 01.02.14 16:33
RAW in Camera RAW oder Photoshop entwickeln? pixelme Hilfestellung, Tipps und Tricks 21 06.11.13 10:56
Illustrator oder Photoshop Homb Hilfestellung, Tipps und Tricks 25 18.02.10 12:29
Photoshop CS 4 - Windows oder Mac OS X Fortuna Hilfestellung, Tipps und Tricks 4 11.10.09 18:57
Photoshop ... oder ... blindguard Lounge 2 04.03.06 15:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.

Impressum

Kontakt      Photoshop-Cafe      Archiv     Impressum     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2005-2018 photoshop-cafe.de

Seite wurde generiert in 0,06784 Sekunden mit 13 Queries