Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum

Zurück   Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum > Bildergalerie > Work in Progress

Hinweise
Aktuelles aus dem PSC
„Kreativ Hallo Du!

Das Foto-Monatsthema für den Februar 2020 ist ⇒ Frühstück.
Das Thema für den puren Spaß-Contest 01/2020 lautet ⇒ Doppeldeutig ! Bis 31.03.2020 darf gepixelt werden.
Unterstützung für das PSC

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.06.19, 21:38
HolyMoly HolyMoly ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 120
OS: Windows 10
PS-Version: Photoshop CC 2019
HolyMoly geht den richtigen Weg
Painting

Photoshopman hat mich inspiriert. Ich dachte Composing ist das Größte, aber Mattepainting, oder noch besser reines Painting hat mich total gefesselt. Besonders die Kategorie Landscape (Landschaftsmalerei).
Eins steht fest, dort will ich hin, das will ich können und ich werde üben bis das Grafiktab glüht.

Hier mal mein erster versuch von Bergen im Hintergrund. Hab mir zwei Tutorials angesehen und einfach mal losgelegt. Learning by doing...

https://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1559587237_Unbenannt-1.jpg

https://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1559587005_Unbenannt-2.jpg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.06.19, 05:34
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.020
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman wird immer besserPhotoshopman wird immer besserPhotoshopman wird immer besser
Guten Morgen...
Zitat:
Photoshopman hat mich inspiriert
Freud mich, dass ich so inspirierend bin...

Nun, kann dir sagen, es lohnt sich, ABER ist auch ein langer Lernprozess (war bei mir so). Was mir geholfen hatte, würde ich nur zu gerne weiter empfehlen:http://christiangerth.ch/

Von ihm habe ich mir seine DVD geholt:https://shop.psd-tutorials.de/produk...-painting--182
Da gibt es verschiedene Paintingtechniken usw. Auch, was man mit Fotos und Painting machen kann usw.

So...jetzt zum Bild:
Mir gefallen die Berge im ersten Bild...., (genau das ist schon ein wichtiger Faktor-Woher soll das Licht kommen? ) wenn man die als Hintergrund haben will. Da kommt es meist weniger auf Details an. Klar, die Berge sind ja auch "weiter weg". Und trotzdem, würde ich selber noch ein paar leichte Details rein machen, gibt schöne Felsen- bzw. Steinbrushes.

Bin gespannt, was noch kommt. Insgesamt stehst du ja noch am Anfang.
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.06.19, 22:09
HolyMoly HolyMoly ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 120
OS: Windows 10
PS-Version: Photoshop CC 2019
HolyMoly geht den richtigen Weg
Und weiter geht´s

Wegen bösartigen Arbeitszeit, hab ich nicht so viel Zeit, deshalb nur wenig Fortschritt...



https://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1559675829_Unbenannt-2.jpg

Geändert von HolyMoly (04.06.19 um 22:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.06.19, 16:48
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.020
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman wird immer besserPhotoshopman wird immer besserPhotoshopman wird immer besser
Hi...
wundere mich, dass du extra dafür ein neuen Thread auf machst, dachte, nutzt erstmal das, was du hast...

Mh...Weiss nicht, wie ich anfangen soll, also für ein Painting sind die Wolken "speziell", kenne ich nicht, diese Art von Struktur, aber wenn es dir gefällt, warum nicht, würde sofort an Cirruswolken o.ä. denken. Der Himmel selber hat aber leider keinen Verlauf, schaut so fahl aus, mein Tipp: Mit Verläufen probieren und experimentieren. Verläufe zeigen wunderbar an, wo die Sonne ist bzw. Woher das Sonnenlicht kommt. Hier ein Bsp.: für Verläufe:https://www.deviantart.com/perpetual...kies-199632180

In deinem Fall, dass Sonnenlicht kommt von rechts, bzw. rechts-oben, also einen Verlauf (was einem liegt, ob Sonnenuntergang usw.) Von hell zu dunkel.
Einfach probieren.

Berge und See...Bergspitzen leicht im Nebel finde ich ok, da die Berge weiter weg sind. Aber zwischen Berge und See würde ich persönlich wahrscheinlich auch Dunst o.ä. hin machen, schaut bestimmt schön aus. Und dem See würde ich auch "Struktur" geben, z.B. mit sog. Water ripples Brushes.

Kleiner Tipp: Pinselspitzen von Jonas de Ro von Deviantart.
Ist alles dabei, auch Felsenbrushes, Pflanzenbrushes usw.

Der Vordergrund ist mir seltsam. Habe den Eindruck, da ist ein grüner Berg, der abfällt.

Mal eine Frage, darf ich dein Bild nehmen und mal so testweise darüber malen, was ich so in meinem Text meinte?

Bin gespannt, was da noch kommt.
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.06.19, 18:47
Benutzerbild von Die Bunte
Die Bunte Die Bunte ist offline
Threadschubserin
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Baden-Württemberg Mitte
Beiträge: 12.012
OS: Windows 10 x64
PS-Version: CS5 Extended, PSE 2, 9, 12
Die Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit PhotoshopDie Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit PhotoshopDie Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit PhotoshopDie Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit PhotoshopDie Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit PhotoshopDie Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit PhotoshopDie Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit PhotoshopDie Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit PhotoshopDie Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit PhotoshopDie Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit PhotoshopDie Bunte wohnt hier im Forum und schläft mit Photoshop
Zitat:
Zitat von Photoshopman Beitrag anzeigen
Hi...
wundere mich, dass du extra dafür ein neuen Thread auf machst, dachte, nutzt erstmal das, was du hast...
Ich hab die beiden Themen zusammengeführt.

@HolyMoly, es ist besser, nicht für jedes Update einen neuen Thread zu eröffnen, das wird unübersichtlich.
Bleib bitte für die Zeit der Entwicklung in einem Thread. Die Entwicklung deines Bildes lässt sich so auch besser verfolgen.

Bin übrigens gespannt, wie's weiter geht - ich lese mit.
__________________
http://photoshop-cafe.de/sig/themen_bewerten.gifhttp://photoshop-cafe.de/sig/bilder_und_schriften.gifhttp://photoshop-cafe.de/sig/tutorials.gifhttp://photoshop-cafe.de/sig/signaturleitfaden.gifhttp://photoshop-cafe.de/sig/forenleitfaden.gifhttp://www.photoshop-cafe.de/sig/stock-galerie.gif

http://up.picr.de/17828792zo.gif Gruß von Ugge, der kunterbunten
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.06.19, 16:27
HolyMoly HolyMoly ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 120
OS: Windows 10
PS-Version: Photoshop CC 2019
HolyMoly geht den richtigen Weg
@Photoshopman, klar mach nur, bin ja dankbar für Tips
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.06.19, 19:11
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.020
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman wird immer besserPhotoshopman wird immer besserPhotoshopman wird immer besser
Sooo....vielen Dank, dass ich das Bild nutzen durfte.

Hier meine "Version":
https://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1560095363_Hilfe.jpg

Also wie geschrieben, hatte ich einen Himmelsverlauf für den Himmel überlegt. Eine art Abendhimmel bzw. Nachmittagshimmel.
Die Wolken selber habe ich mit Wolkenbrushes gemacht, viele der Pinsel hatte ich vom Set von Jonas De Ro genutzt. Die Berge selber hatte ich leicht texturiert, nicht zu viel gegeben. Die Schattenseite der Berge habe ich mit einem weichen runden Pinsel gemacht, Himmelblau gewählt, neue Ebene und auf Multiplizieren gestellt. So, habe ich die Schatten gemacht. Dasselbe mit der Lichtseite der Berge, großer weicher Pinsel, helles gelb-orange genommen und neue Ebene genutz, gestalt auf Aufhellen gestellt.

Wichtig ist nur, mit der Deckkraft spielen, sonst wird es zu übertrieben hell/dunkel.

Und sog. Glanzlichter an die Bergspitzen habe ich noch gemacht, damit es mehr schimmert, wie das so ist, wenn die Sonne drauf strahlt. Aber Glanzlichter bzw. extrem dunkle Schatten sollte man behutsam einsetzen. Weniger ist da mehr.

Anschließend habe ich einen Waldpinsel genommen, Farbjitter eingestellt, und so im Hintergrund eine art Nadelwald gemalt.

War nicht einfach, passende Farben zu finden, schließlich sind die Bäume ganz weit weg, also weniger gesättigte Farben nutzen. Ich selber muss auch immer weiter üben, wegen Thema Farbenlehre usw.

Alles schön Gruppiert und die Gruppe kopiert und die Kopie in einem Smartobjekt umgewandelt. Das neue Bild habe ich horizontal gespiegelt und um 180 Grad gedreht. mit Gradationskurve insgesamt dunkler gemacht, Weichzeichnerfilter darauf gemacht und mit "Bewegungsunschärfe" habe ich den Wasserfluß "simuliert".

Natürlich ist es wichtig, dass Smartobjekt ,in einer Ebenenmaske zu versehen. So konnte ich den See "herausarbeiten". Mit dem Wasserpinsel konnte ich dazu Wellenmuster drauf pinseln.

Und jetzt zum Vordergrund:

Egal, was in einem Vordergrund ist, ob Mensch, Tier, Wald, Feld usw....
Da man ja viel näher dran ist, ist logischerweise alles "erhöht", Farbe, Sättigung, Kontraste usw.

Also habe ich mir gedacht, mache ich ein Nadelwald hin. Den Nadelwaldpinsel selber hatte ich mir selber erstellt, ist also nicht im Set von Jonas De Ro enthalten, aber mit Erfahrungen, wie ein Pinsel arbeitet, kann man sich das schnell erstellen.

Zu guter letzt habe ich ein kleinen Mond am Himmel gezaubert.
Von hier:https://en.wikipedia.org/wiki/File:FullMoon2010.jpg

Insgesamt habe ich dafür ca. 1 Std gebraucht.
Also, in dem Bild ist noch viel, was man noch besser und/oder anders machen könnte.


Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.06.19, 21:55
HolyMoly HolyMoly ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 120
OS: Windows 10
PS-Version: Photoshop CC 2019
HolyMoly geht den richtigen Weg
Cool, war ja mein erster versuch, aber vielen vielen Dank für die Tips
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.06.19, 22:19
HolyMoly HolyMoly ist offline
schmeißt mit Beiträgen
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 120
OS: Windows 10
PS-Version: Photoshop CC 2019
HolyMoly geht den richtigen Weg
Die Großen Bäume im Vordergrund, hast du die selbst gemalt, oder Baum Brush und dann bearbeitet?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.06.19, 10:13
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.020
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman wird immer besserPhotoshopman wird immer besserPhotoshopman wird immer besser
Zitat:
Die Großen Bäume im Vordergrund, hast du die selbst gemalt, oder Baum Brush und dann bearbeitet?
Selber gemalt. Aber die "Tannenzweige", da habe ich mir ein Brushes selber dazu erstellt.

Zuerst dunkelbraune "Stämme" gemalt, dann meinen Brushes genommen und mit entsprechenden Farben gemalt.

Ich hatte hier im PC-Cafe noch nie ein Tutorial eingestellt, aber werde es mal machen, Nadelbaumpainting. Wenn es klappt, kann jeder es mal nachmachen.

Bin gespannt, wie das ist. Mein erstes Tutorial überhaupt in meinem Leben...


Nachtrag...habe jetzt mein Tutorial eingestellt, hoffe, es gefällt.
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.

Geändert von Photoshopman (10.06.19 um 11:57 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Showroom Malerei & Zeichnung Smudge Painting Kujo Showroom 11 10.04.14 01:01
Digital Painting Tino_1977 Hilfestellung, Tipps und Tricks 4 17.10.13 17:30
Face Painting albina Work in Progress 13 02.08.11 18:19
Showroom Malerei & Zeichnung Painting mit Grafiktablett Josef17 Showroom 8 23.05.11 22:28
Showroom Malerei & Zeichnung Painting - DOA redcab Showroom 8 12.06.09 10:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:27 Uhr.

Impressum

Kontakt      Photoshop-Cafe      Archiv     Impressum     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2005-2018 photoshop-cafe.de

Seite wurde generiert in 0,14303 Sekunden mit 12 Queries