Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum

Zurück   Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum > Bildergalerie > Showroom

Hinweise
Aktuelles aus dem PSC
„Kreativ Hallo Du!

Das Foto-Monatsthema für Juni 2020 ist ⇒ Gemüse.
Das Thema für den Puren Spaß-Contest 03/2020 steht fest: ⇒ Urzeitmonster - Saurier & Co. Bis 31.07.2020 kannst du ein Bild pixeln!
Unterstützung für das PSC

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.20, 15:14
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.178
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreich
Konferenzraum

So, jetzt will ich mal was neues zeigen, mal abseits von Corona oder Klopapier.
Mal was neutrales, eine Innenraumszene.
https://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1585231633_Konferenzraum-Web.jpg

Ja, ein Konferenzraum, mal anders.
Mit schönen Fließenfußboden (müsste aber mal geputzt werden),
großen massiven Gesteinstreben, die den Raum zusammen halten.
Dazu passend, wo die Sonne reinstrahlt, schöne kleine Bäume und natürlich ein großer massiver Tisch,
bestehend aus sündhaft teuren Marmorplatten (die anders aussehen), dazwischen eine Glasdecke eingezogen.

Die Tischplatte ruht auf einem dünn aussehenden Tischfuß
(aber Luft- und Raumfahrtforschung sei Dank ist ja alles möglich )
Und alles in PS nachgebessert, mehr Licht, etwas mehr Farbe usw.
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.20, 15:40
Benutzerbild von Charly
Charly Charly ist offline
Lernender
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 4.869
OS: Windows 10
PS-Version: PS 2020
Charly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im Forum
Gefällt mir grundsätzlich gut, aber...

… etwas Ambient Occlusion würde der Scene gut tun und die Räumlichkeit etwas besser hervorheben.
… der Tisch bzw. die Tischplatte ist im Verhältnis zu den Stühlen mehr als
überdimensioniert.
… der Raum als solcher wirkt für mich zu groß.

Aber das ist nur meine subjektive Meinung und wenn es dir so gefällt wie
es ist, dann ist es auch gut so!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.20, 16:13
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.178
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreich
Hallo Charly,

danke für das Lob.

Zitat:
etwas Ambient Occlusion würde der Scene gut tun und die Räumlichkeit etwas besser hervorheben
Ich hatte mal Bock gehabt auf reine physik. Materialien. Ohne GI und AO.
Zitat:
der Tisch bzw. die Tischplatte ist im Verhältnis zu den Stühlen mehr als
überdimensioniert.
Schöön, dass es so auffällt. War mit Absicht so groß gemacht, richtig "protzig" gemacht.

Zitat:
der Raum als solcher wirkt für mich zu groß.
Ebenfalls Absicht. Er soll riesig wirken. Bei der Erstellung hatte ich sogar
"Sorgen", ob es doch nicht zu klein wirkt. Schöön, freue mich sehr, dass er groß wirkt.
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.20, 16:58
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.178
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreich
Hallo Charly,

Danke nochmals für den Tipp mit dem AO.
Habe beim Testrendern gesehen, ist viel besser,
was Schattengestaltung betrifft. Außerdem muss ich nochmals
Üben wegen optimieren der Renderzeiten, mein Bild war erst nach 16 Std.
fertig. Werde es nochmals rendern und hier zeigen.

Hoffe mal, es kommt besser an, mit Ao schauts besser aus.
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.20, 18:32
Benutzerbild von Charly
Charly Charly ist offline
Lernender
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 4.869
OS: Windows 10
PS-Version: PS 2020
Charly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im Forum
Hi PS-Man das war ja nur eine Anregung.
So wie du die Szene haben willst, so ist sie gut.

Ähm … 16 Stunden rendern???
Ich werde schon ungeduldig, wenn eine etwas aufwändigere
Szene länger als 1/2 Stunde zum rendern benötigt.
Und mit Octane Render sind 5 Min schon eine halbe Ewigkeit

Könnte es sein, dass du beim C4D physikalischen Render eventuell
den Sampler auf "Fortschreitend" und bei Sample-Qualität auf "Hoch"
gestellt hast. Dann rendert der bis zum bitteren Ende.

https://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1585244661_Render.jpg

Geändert von Charly (26.03.20 um 18:44 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.03.20, 19:14
Benutzerbild von Charly
Charly Charly ist offline
Lernender
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 4.869
OS: Windows 10
PS-Version: PS 2020
Charly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im Forum
Mir ist noch etwas eingefallen zum physikalischen Render

Wenn du den Sampler auf "Fortschreitend" gestellt hast, so ist als
Zeitangabe automatisch "Nicht endend" vorgegeben.
Dies kannst du beeinflussen, wenn du bei Sampler auf das kleine
schwarze Dreieck klickst (siehe Bild unten).
Dann kannst du eine Zeitangabe oder eine Pass Anzahl eingeben.

Wenn du das alles schon gewusst hast, so macht es auch nichts.
Dann war es für mich eine Auffrischung …

https://www.photoshop-cafe.de/bildupload/pics/sonst/thumb/1585246449_Rendern.jpg
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.03.20, 19:39
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.178
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreich
Hallo Charly,

alles guut, das AO ist wie das Salz in der Suppe.
Schaut besser aus mit AO.
Nicht, dass ich irgendwann mal vergesse, dass ich ja auch AO
nutzen kann. Hast du mich schön daran erinnert.

Also Beim rendern nutze ich die Einstellungen Adaptiv,
und das Sampling stelle ich auf "hoch" ein.

Bei den Optionen hatte ich aber vorher
Strahlentiefe auf 15
Reflexionstiefe auf 5
Schattentiefe auf 15

Jetzt auf 4,3,2...oder so, auf jedenfall niedriger eingestellt.

16 Std. geht noch, hatte mal eine Raumstation modeliert. Da war mein PC knapp 4 Tage und 3 Nächte an.

Ich denke immer, viele die das machen, haben entweder eine Renderfarm im Rücken oder mehrere sog. Rendercubes. Kleine PCs, extra fürs rendern hergestellt.

Was könnte ich noch tun, um meine Renderzeiten zu optimieren? Weniger Polygone? Macht das Sinn? Gerade Spiegelungen sind ja so schön in einem 3D-Programm.
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.03.20, 19:44
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.178
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreich
Ach ja, bevor ich es vergesse, habe die Standartauflöung x3 genommen.
Habe also ein schön großes Bild.
Größe: 3840x2160 Pixel
Welche Auflösung nutzt du fürs rendern?
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.03.20, 19:55
Benutzerbild von Charly
Charly Charly ist offline
Lernender
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 4.869
OS: Windows 10
PS-Version: PS 2020
Charly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im ForumCharly ist unentbehrlich im Forum
Hallo PS-Man,

Noch etwas ist mir bei deiner Szene aufgefallen: Das Licht bzw.
der Schatten läuft fast parallel zur Wand. Das würde ich unbedingt ändern
und vor allen Dingen einen weichen Schatten einstellen.

So und nun weiter zum Rendering: die Reduktion der Polygone ist immer ein Gewinn bei der
Geschwindigkeit. Spiegelung hat ja mit der Anzahl der Polygone
nur wenig zu tun - allerdings benötigst du da "Global Illumination"
und das erhöht zwar die Qualität, vermindert aber die Geschwindigkeit
drastisch.
Sonst fällt mir eigentlich auch nichts ein. Aber ich werde natürlich
weiter meine grauen Zellen anstrengen und sofort bescheid geben,
wenn mir etwas einfällt.

Ich benutze die Standard Render Einstellungen,Auflösung meist 1280 X 720,
außer es ist eine Szene welche ich ganz besonders schön haben will.

Will ich aber selten, weil ich in PS fast immer für die Verwendung
im Netz speichere und da ohnehin einiges an Qualität auf der
Strecke bleibt. (Was auch gut gegen den Bilderklau hilft )

Geändert von Charly (26.03.20 um 20:03 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.03.20, 05:03
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.178
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreichPhotoshopman ist nett und hilfreich
Hallo Charly,

Zitat:
Das Licht bzw.
der Schatten läuft fast parallel zur Wand. Das würde ich unbedingt ändern
und vor allen Dingen einen weichen Schatten einstellen.

Nun, dass Licht habe ich jetzt noch weiter parallel gemacht, will, dass
das Sonnenlicht schön direkt auf die Bäume fällt, war mein Stilmittel.

Nutze den physik. Himmel als einzige Lichtquelle,
muss zugeben, habe keine Ahnung, ob man da die Schatten weicher
stellen kann.

Zitat:
die Reduktion der Polygone ist immer ein Gewinn bei der
Geschwindigkeit
Gut zu wissen, also hätte ich theoret. die Stühle hinter der Tischplatte
ohne Stuhlbeine machen können? Bzw. nur die Lehne
mitrendern? Kurz gesagt, alle Polygone, die nicht sichtbar sind,
bräuchte man nicht mitrendern, wenn ich es richtig verstehe.

Zitat:
Ich benutze die Standard Render Einstellungen,Auflösung meist 1280 X 720,
außer es ist eine Szene welche ich ganz besonders schön haben will.
Na gut, da würde es auch schneller bei mir laufen.
Ich bin nun mal ein Fan von höheren Auflösungen.
Da finde ich, kann man genauer schön Nachbearbeitungen durchführen.
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:42 Uhr.

Impressum

Kontakt      Photoshop-Cafe      Archiv     Impressum     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2005-2018 photoshop-cafe.de

Seite wurde generiert in 0,11186 Sekunden mit 10 Queries