Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum

Zurück   Photoshop-Cafe.de :: Dein Photoshop-Forum > Fragen zu Adobe Photoshop (Elements), zur Creative Suite und anderen Kreativprogrammen > Installation, Konfiguration, Hardware und Software

Hinweise
Aktuelles aus dem PSC
„Kreativ Hallo Du!
Jetzt on: Das ⇒ Foto-Monatsthema November: Tiere.
Wir haben unser Thema für den puren Spaß-Contest 05/2022: ⇒ Ein Blick in die Glaskugel: Der Winter 2022/23 Bis einschließlich 31.12.2022 hast du Zeit ein Bild zu pixeln.
Unterstützung für das PSC

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.08.22, 19:55
China China ist offline
frisch dabei
 
Registriert seit: 08/2022
Ort: Ludwigshafen / Rhein
Beiträge: 3
OS: Windows 7
PS-Version: 23.5
China geht den richtigen Weg
Bitte um Hilfe bei Monitor Problem

Hallo in die Runde,

als Neueinsteiger in der Bildbearbeitung habe ich sehr frustrierende Erlebnisse mit den entwickelten Fotos gemacht, die ich vorher bearbeitet hatte.

Es liegt wohl an meinem nicht kalibrierten Monitor (BenQ RL2755). Soweit ich mich im Netz quer gelesen habe, ist der wohl auch nicht kalibrierfähig.
Ich denke, ich muss in den sauren Apfel beißen und mir einen neuen Monitor kaufen.


- als Auswahl stehen der BenQ SW270C oder der EIZO ColorEdge CS2731 oder habt Ihr einen anderen Vorschlag?

- müssen die Monitore dann noch kalibriert werden und benötige ich dazu ein Gerät zur Monitorkalibrierung?

Vor allem zur letzten Frage finde ich im Netz keine Antwort.


Für Hilfe / Anregungen wäre ich sehr dankbar.

LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.08.22, 22:22
Benutzerbild von Ylloh
Ylloh Ylloh ist offline
||||🎖||||
 
Registriert seit: 02/2006
Ort: Berlin
Beiträge: 9.891
OS: Win 10
PS-Version: PSE 14
Ylloh ist ein brillianter Kenner und KönnerYlloh ist ein brillianter Kenner und KönnerYlloh ist ein brillianter Kenner und KönnerYlloh ist ein brillianter Kenner und KönnerYlloh ist ein brillianter Kenner und KönnerYlloh ist ein brillianter Kenner und KönnerYlloh ist ein brillianter Kenner und KönnerYlloh ist ein brillianter Kenner und KönnerYlloh ist ein brillianter Kenner und KönnerYlloh ist ein brillianter Kenner und KönnerYlloh ist ein brillianter Kenner und Könner
Hallo,
um eine wirkliche Kalibrierung zu erreichen, ist ein Kalibriergerät unablässig. Einige Geräte haben festgelegte Profile, die dann recht nah an einer physischen Kalibrierung sind. Ob dann die entwickelten Fotos aber genau so aussehen wie auf deinem Monitor ist dann auch noch abhängig davon, wie und wo du das entwickeln lässt. 100% Farbgleichheit wird man nie erreichen können, da hinterleuchtete Bildschirme und beleuchtete Fotos immer anders sind

P.S. Ein Kalibriergerät kann man sich evtl. auch einfach für einen Tag ausleihen (je nachdem wo man wohnt...) -->google
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.08.22, 23:26
China China ist offline
frisch dabei
 
Registriert seit: 08/2022
Ort: Ludwigshafen / Rhein
Beiträge: 3
OS: Windows 7
PS-Version: 23.5
China geht den richtigen Weg
Hey Ylloh,

danke für deine Antwort.

Ich werde mir einen neuen Monitor gönnen (müssen). Nach viel lesen und bissl verstehen, nach einem super Telefonat mit dem Support von EIZO wird es der CS2731 und der Kalibriersensor Ex 4 werden.

Mein jetziger Monitor ist, auch wenn ich ihn kalibrieren kann / könnte (da hab ich aufgehört nach zu schauen), überhaupt nicht zur Bildbearbeitung geeignet.

LG
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.08.22, 06:18
Photoshopman Photoshopman ist offline
PSC-süchtig
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.402
OS: Windows 10
PS-Version: Adobe Photoshop CC
Photoshopman ist freundlich und kompetentPhotoshopman ist freundlich und kompetentPhotoshopman ist freundlich und kompetentPhotoshopman ist freundlich und kompetentPhotoshopman ist freundlich und kompetentPhotoshopman ist freundlich und kompetent
Also ich habe mir ein EIZO Coloredge gegönnt,
mag aber persönlich diese Spyder Geräte nicht,
da ich selber immer leichte Grünstiche hatte trotz
richtiger Anwendung der Kalibriergeräte.

Bei meinem Eizo nutze ich gerne das passende
Kalibriergerät dazu, glaube, da werden im Gegenzug zum Spyder andere
Werte am Bildschirm ermittelt, jedenfalls behaupte ich mal,
dass meine Bilder viel besser aussehen.
https://www.eizo.de/zubehoer/ex4/
Dazu die Software Colornavigator und alles ist
__________________
Der Unterschied zwischen schlechten Bildern und schönen Bildern ist die Person hinter der
Kamera.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kalibrierung, monitor

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BITTE UM HILFE!!!! robbu86 Fotowerkstatt 15 05.06.13 13:59
STRG Z ! PROBLEM - SCHNELL HILFE BITTE - MrMitness Hilfestellung, Tipps und Tricks 6 25.06.10 00:39
Bitte um Hilfe Wooki Installation, Konfiguration, Hardware und Software 2 16.03.10 00:09
Feedback Bitte um hilfe mattisse Lounge 5 07.03.10 20:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:50 Uhr.

Impressum

Kontakt      Photoshop-Cafe      Archiv     Impressum     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2005-2020 photoshop-cafe.de

Seite wurde generiert in 0,06483 Sekunden mit 13 Queries